Offenes Training, offener Himmel und gut gefülltes Fahrerlager

Am 15.06.2019 war es mal wieder soweit, das Speedwayteam öffnete den Eichenring und lud zu einem offenen Training.
Zahlreiche Motorsportbegeisterte folgten dem Ruf nach Wolfslake und testeten ihr können.
Gerade die Nachwuchsfahrer hatten dabei riesen Freude denn Sie konnten schon mal vor der offiziellen Eröffnung den 145m langen Innenring testen und ihre Runden drehen. Für alle Teilnehmer ein schöner Trainingstag bei bestem Wetter.