Gelungenes ADAC Speedway Junioren-Rennen

Ein sehr schönes Rennwochenende liegt hinter uns. Unsere Junioren erkämpften sich weitere NBM-Punkte.

Mit dabei unser jüngstes Nachwuchstalent Egon Sichting der mit acht weiteren Fahrern in der Klasse Jun. A PW 50 an den Start ging und sich den 5. Platz holte. Bei den Jun. B II 85 ccm holten sich unsere Nachwuchsfahrer Carlos Gennerich Platz 1 und Paul Weisheit Platz 2, die beide auch sehr erfolgreich in der Dänischen Liga unterwegs sind.

Bei den Junioren B 125 ccm ging Alina Sassenhagen und Freyja Redlich an den Start. Alina schaffte bis ins Finale und kam dort auf den 3. Platz. Für Freyja war es am Ende Platz 6.

In der Klasse U21 500 ccm ging unser Nachwuchsfahrer Lukas Wegner an den Start. Er kam auch bis ins Finale, wo er hinter den starken Dänen auf Platz 4 kam.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an alle Helfer, Unterstützer und Sponsoren. Starkes Team und Starke Fahrer !!

PS:
Nach dem Rennen ist vor dem Rennen !! Die Vorbereitungen für unser Jubiläumsrennen am 10.10.2020 laufen auf Hochtouren. Weitere Infos folgen unter den Terminen.

Ein herzlicher Dank geht auch an alle Sponsoren:

  • ADAC-bbr
  • Albrecht Transporte
  • Ausbeultechnik Schwone
  • Autoservice Wolfslake
  • Fussbodenverlegung Jörg Bartz
  • HL Speedway Clutch Plates
  • Merkel Tiefbau
  • Malermeister Frank Hoffmann
  • Malermeister Stefan Reinel
  • Sonsoren für Junioren

Und noch viele mehr….